Wie bleibe ich langfristig gelassen?

Wie verhindere ich Burnout?

Mit mentaler Balance den Dualismus von Geschwindigkeit und Ruhe zukünftig spielend meistern.

Du möchtest eine stabile, innere Gelassenheit, die von Innen kommt? Du möchtest wissen, wie du sowohl 100% Gas geben kannst und mit dem gleichen Selbstverständnis zu 100% abbremsen kannst? Du möchtest die Dynamik dazwischen genießen statt Angst haben zu müssen aus der Bahn zu fliegen?

Vom Kreis in die liegende 8 finden!

Streckenverlauf kennen

Du willst dich nicht länger im Kreis drehen? Du willst aus dem TeufelsKREIS heraus? Du magst das Hamsterrad nicht, weil es ein erschöpfender “Kreis-Lauf” ist? Den Erfolgsschalter im Kopf legen wir in jedem Fall um und beginnen mit einer neuen Sicht, die uns einen entspannten Umgang mit Stress ermöglicht. Du lernst mit der liegenden “8” Spannungsfelder besser zu erkennen und deine Energien bewusst zu steuern.

Gas geben!

Du findest das Selbstverständnis aufs Gas zu gehen, weil du lernst die inneren Bedenken konkret zu lösen. Statt über Problemen zu brüten, bekommst du Möglichkeiten Probleme schnell und einfach zu lösen. Du lernst das Denken in Extremen für dich zu ordnen und im Spannungsfeld den Balanceknopf zu finden. Zu wissen, wie du dich aus dem Spannungsfeld selbst herausbefördern kannst macht dich stark, selbstbewusst und lässt dich jede Herausforderung meistern.

Überblicken statt einklammern

Die Sichtweisen der letzten Jahre, die geprägt waren von „Entweder- Oder-Denkweisen“ führen in den Engpass und ermöglichen keine Transformation. Du kannst nicht nur, sondern musst sogar das bereits in dir schlummernde große, gönnerhafte Denken aktivieren. „Ja zur Fülle im Denken. Trau dich Beides und darüberhinaus für dich zu wollen. Genau diese Haltung plus dem Wissen, um Balance halten wird dich zukünftig das Spannungsfeld von Geschwindigkeit und Ruhe als völlig normale und machbare Angelegenheit erscheinen. Entspanntest im innen und Außen ist die Folge.

Stelle die Weichen für ein Leben in  Balance beruflich und privat. Gelassenheit ist machbar, leichter als du bisher dachtest.

Entscheidend für langfristigen Erfolg, der auf mindestens 3++-Säulen (körperliche, seelische, geistige) Gesundheit, Zufriedenheit, Sicherheit, Fülle, Zeit für Freunde und Familie, etc. aufgebaut sein sollte, brauchen wir eine klare Sicht auf den Rahmen in dem wir uns bewegen. Die Geschwindigkeit wird zunehmen und dafür solltest du dich selbstbewusst aufstellen. Dann wirst du die Herausforderungen spielend meistern und mit Zuversicht die Extreme von Geschwindigkeit und notwendiger Zeit zum Innehalten (Ruhe) positiv anpacken .

Du ERKENNST …

  • den Hebel, der dich zukünftig kraftvoll mit Spannungs-feldern umgehen lässt
  • wie du allein Heraus-forderungen meistern kannst, ohne Angst haben zu müssen
  • wie du dich auf die zu-nehmende Geschwindigkeit einstellen kannst
  • wie du Burnout oder starken Kraft- und Energieverlust verhindern kannst

Du ENTDECKST …

  • wie einfach Gelassenheit lebbar wird, wenn in Balance denken und handeln
  • die Ruhe in dir
  • die Unabhängigkeit in dir
  • deine innere Stärke
  • Freude am Gas
  • Relevanz von Ruhe und Nichtstun
  • den Zugang zu deiner Kreativität

Du LERNST …

  • dich ernst zu nehmen
  • in Balance zu denken, zu handeln und kennst den Knackpunkt bei dem Thema Gelassenheit
  • mit Extremen gekonnt umzugehen
  • die Herausforderungen, die auf uns zukommen spielerisch und gekonnt zu meistern und zu steuern
  • die Furcht vor dem „aus der Bahn fliegen“ in ein neues mutiges Selbstverständnis zu verwandeln

Fühlst du dich angesprochen?

Du möchtest gerne noch einige Fragen
mit mir persönlich klären?

Gerne.

Bewerbe dich gleich jetzt für ein 45-minütiges Beratungsgespräch in dem wir gemeinsam sehen, ob ein VIP-TAG in Hamburg oder eine Online-Beratung sinnvoll ist.

Fülle hierzu unbedingt vorher den nachstehenden Fragebogen aus.

Wo?

BCH Hamburg (BusinessClubHamburg)
Villa im Heinepark
Elbchaussee 43
22765 Hamburg

Strategie-Fragen

Ich freue mich über dein Interesse. Herzlichen Dank für die Beantwortung der nachstehenden Fragen.