Etappe 02: Zielfindung- Worauf es ankommt und warum wir uns nicht einseitig auf die Kopflogik fokussieren dürfen!

Sie erfahren heute:

  • Warum wir unser Ziel nicht (!!) 100% eng fokussieren
  • Wie wir die Kopf-Bauch-Logik gleich in dieser Etappe berücksichtigen
  • Warum uns eine Geschichte (“Zeichen erkennen”) hier klug weiterhilft
  • Wie Zielfindung geht
  • Warum wir das Ziel vorläufig festlegen
  • Warum wir das Ziel “hirnfreundlich” formulieren
  • Warum wir uns auf das zubewegen was wir wollen statt den Blick darauf richten, was wir nicht wollen
  • Warum es logisch und in Ordnung ist, dass am Anfang das Ziel nicht gleich perfekt vom Coachee formuliert werden kann
  • Warum es sinnvoll ist über die Anstrengungen zu sprechen und sich daraus auch das Ziel ergibt.
  • Weitere Impulse…. – einfach hören

Viel FREUDE!

Ihre Astrid Göschel M.A.

www.astridgoeschel.com

 

Warum erfolgt dein Erfolg nicht (leicht)?!

Damit du erfolgreich durchstarten kannst, verrate ich dir 7 geheime Tipps. 100% Praxiswissen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!