Stress stoppen?

Erfolg darf leicht sein!

Machbar!

Sie wollen Ihren Erfolg endlich wieder leicht erfolgen lassen.
Gerne klären wir mögliche Erfolgsbremsen in einem
kostenfreien Erstgespräch.
Sie erhalten drei wertvolle,
alltagstaugliche Tipps für Ihren
Weg zu mehr Erfolg. 

Kostenfreies Erstgespräch

Stress stoppen?

Erfolg darf leicht sein!

Machbar!

Sie wollen Ihren Erfolg endlich wieder leicht erfolgen lassen. Gerne klären wir Ihre Erfolgsbremsen in einem kostenfreien Erstgespräch. Sie erhalten drei wertvolle, alltagstaugliche Tipps für Ihren Weg zu mehr Erfolg. Ganz egal, was Ihr Thema ist.

Kostenfreies Erstgespräch

MENTALER BOXENSTOPP 12 MONATE

MENTALER BOXENSTOPP 12 MONATE

©Astrid Göschel M.A.

Der Mentale Boxenstopp® ist  d a s  Coachingprogramm für Menschen, die täglich Spitzenleistungen erbringen. Entwickelt von einer Unternehmerin mit 20 Jahren Praxiserfahrung für angehende und erfahrene Unternehmer, Unternehmerinnen, Coaches/Trainer. Damit diese langfristig gesund bleiben und im Spannungsfeld von Geschwindigkeit und Ruhe stets Steuerfrau/Steuermann bleiben können.

Ziel von regelmäßigen Boxenstopps: Lernen Sie sich wieder selbst&bewusst Pausen und Zeit fürs Wesentlich zu nehmen. Nur mit einer soliden Basis halten wir hohem Druck auf Dauer stand. Das Komplettprogramm umfasst 12 Themen-Etappen. In dem Programm trainieren Sie sich regelmäßig Auszeiten zu gönnen. Jede Etappe hält ein Thema bereit, dass Sie zu einem belastbaren Unternehmer  macht. Ein Unternehmer, der seine Persönlichkeit gut kennt und sich und andere Menschen emotional intelligent zu nachhaltigen Erfolg führen kann. Die Etappen sind so aufgebaut, dass Sie sowohl das Komplettprogramm, als auch einzelne Thementage durchführen können. Was für Sie passt, klären wir gerne in einem kostenfreien Erstgespräch.

Unsere Studierende werden durch Ihre Lehre und Ihr Vorbild zu starken Persönlichkeiten

“Ich kenne Frau Göschel seit Jahren als vielseitige, integre, humorvolle und kluge Beraterin. Sie doziert an unserem IT- und medienorientierten Studiengang Rhetorik mit den Schwerpunkten Präsentation, Verhandeln und Moderieren. Ihre Seminare unterstützen unsere Studierenden nach meiner Auffassung aber vor allem in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Ich sehe dabei einen deutlichen vorher-nachher-Effekt, sprich: die Studierenden werden durch ihre Lehre und ihr Vorbild wahrnehmbar geformt (im positiven Sinn). Die Ergebnisse dieses Prozesses kommen jedoch nicht nur den Studierenden zugute, sie haben auch direkte Auswirkungen auf die Qualität des Lehrens und Lernens in anderen Fächern / Bereichen. Insofern ist der Beitrag, den Frau Göschel zu unserer Arbeit an der Hochschule leistet, überaus wertvoll, ich kann sie sehr gerne und ohne Einschränkung weiterempfehlen.”

Prof. Dr. Thomas Wirth

Duale Hochschule Baden-Württemberg (Studiengang: Onlinemedien)

“Sehr geehrte Frau Göschel,

Sie haben 18. zukünftige Mentorinnen und Mentoren darin unterstützt, sich ihrer persönlichen Wirkungsfaktoren bewusster zu werden, haben Sie an die unterschiedlichen Fragetechniken herangeführt und sie mit der Kunst des Moderierens vertraut gemacht.

Während Ihres Coachings haben Sie es geschafft die heterogene Gruppe in die jeweiligen Themen mitzunehmen und zu raschen Lernerfolgen zu motivieren. Souverän und prägnant begleiten Sie die Teilnehmer im Seminar und die Begeisterung für das Thema Rhetorik hält dauerhaft an.

Deshalb konnten wir Sie erneut zu einem 2-tägigen Workshop am 12.02.2005 gewinnen. Wiederum vor einer Gruppe Mentoren für Bürgerengagement in Reutlingen stand dieses Mal der Schwerpunkt des Argumentierens auf dem Programm. Alle Erwartungen wurden aufs Beste erfüllt. Dafür unser herzlichster Dank!

Reutlingen, den 23.02.2005

Prof. Dr. Ursula Weber

Stabstelle Bürgerengagement (2005), Stadt Reutlingen (2005) , heute DHBW (Stuttgart)

“Neben den ganz großen und wichtigen Themengebieten der Moderation, die gelehrt werden, gab es auch Tipps und Tricks für den Umgang mit sogenannten ´schwierigen Charakteren` – zum Beispiel wie man Leute motivieren kann, mehr zu reden, oder aber auch, wie man Menschen mit großem Sendungsbewusstsein etwas zu bremsen vermag.”

(>> Raum geben – Raum nehmen – Führen versus leiten am Beispiel “Moderation von Teams” <<)

Dr. Alexander Koch

Knorr-Bremse AG (München)

“Das Coaching von Astrid ist ein sehr praxis-orientierter Ansatz zur Wahrnehmung, dann Bewusstmachung und im besten Fall Auflösung aktueller Konflikte. Egal, ob lang eingeschliffene Verhaltensmuster, wiederkehrende Irritationen im Kontakt mit anderen Menschen oder die Migräne im Fokus stehen.

Astrid Göschel konzentriert sich auf den „Knoten“ im Jetzt und Hier, ohne in einen oft zeitraubenden tiefenpsychologischen Prozess einsteigen zu müssen. Ihre vertrauensvolle, sensible Anamnese findet in dem Moment statt, den ich als Klient möglich mache und wächst mit jeder Sitzung. Die Arbeit offenbarte mir -im wahrsten Sinne- ganz neue körperliche Sensationen.”

(Boxenstopp-Coaching im BusinessClubHamburg, 2015)

Silvia Hansen-Röhe

Key-Account-Managerin, Deutsche Post AG

Hallo Frau Göschel, wollte nur mal kurz ein herzliches Danke dalassen. Ich erinnere mich noch gerne an Ihre Seminare in Mosbach im Rahmen des Onlinemedien-Studiums. Ihre frische Art , Ihr Humor und ihr Lachen. Im Laufe der Jahre lernt man ja so manche Trainer und Coaches kennen. Sie sind ganz klar herausgestochen und persönlich wie fachlich eine Besonderheit. Also nochmal Danke für Ihre Inspiration damals, die bis heute anhält. Wünsche Ihnen einen schönen Tag. Viele Grüße Samuel Heer

27.11. 2019

Samuel Heer

Ehemaliger DHBW-Student, Wüstenrot

ASTRID GÖSCHEL M.A.

berät als Seminarleiterin und BusinessCoach für Rhetorik, Dialektik und emotionale Intelligenz (zert. Wingwave®Coach) seit über 20 Jahren Führungskräfte, UnternehmerInnen und Experten aus der Wirtschaft. Als Lehrbeauftragte konzipiert und implementierte Sie für den Online-Studiengang in Mosbach ein Lehrkonzept, das die Studenten zu mündigen, verantwortungsbewussten Persönlichkeiten werden lässt. Konzeption und flächendeckende Implementierung rund um die Themen Persönlichkeit, glaubwürdig-gesunde Führungsstärke, Unternehmenskommunikation sind Arbeitsschwerpunkt.

Wenn Sie Astrid Göschel persönlich sprechen wollen, bewerben Sie sich gerne auf ein kostenfreies Erstgespräch,

Boxenstopp Genuss meets Haspa

Der beliebte BOXENSTOPP Genuss ist ab Februar auch bei der Haspa am Mühlenkamp in Hamburg zu finden mit kulinarischen Köstlichkeiten von LIMAN Seafood Bar.

Der Mentale BOXENSTOPP® ist für Menschen, die täglich Spitzenleistungen erbringen. Damit angehende und erfahrene Unternehmer, Unternehmerinnen, Coaches, Trainer und Gründer langfristig gesund bleiben und im Spannungsfeld von Geschwindigkeit und Ruhe stets Steuerfrau/Steuermann bleiben können.

Wann: 17.03.2020 von 19.00 bis 21.30 Uhr

Thema: Ihre Persönlichkeit

Wo: Haspa Filiale Winterhude, Mühlenkamp 34, 22303 Hamburg

Kosten: 29.- € p.P.

Herzlichen Dank für Ihre Registrierung zum BOXENSTOPP Genuss. Nur noch ein Klick zu Ihrer Teilnahme. Melden Sie sich an unter https://astridgoeschel.com/boxenstopp-genuss-meets-haspa Herzlichst, Ihre Astrid Göschel M.A.