024 Von der Idee in die Umsetzung – Interview mit Unternehmer Thomas Fischell (Teil 1)

SHARE THIS

LinkedIn
XING
WhatsApp
Facebook
Email
LinkedIn
XING
WhatsApp

In dieser Episode ist Thomas Fischell – Gründer der Bienenstock-Aktie – bei mir zu Gast. Er gibt dabei spannende Einblicke in die Entstehungsgeschichte dieses wunderbaren Projektes und welche Schritte er dabei unternommen hat. Er geht dabei auf folgende Themen ein:
➡ Wie ist er überhaupt auf diese Idee gekommen?
➡ Warum ist es für ihn ein Herzensanliegen?
➡ Welche ersten Schritte unternahm er, um das Projekt in die Umsetzung zu bringen?
➡ Was macht sein “Business-Modell” besonders?
➡ Welche Rolle spielt die Gemeinschaft in diesem Projekt?
➡ Welche Gedankenläufe hatte er ganz praktisch, um seine Vision konzeptionell gut umzusetzen?
➡ Welche Ziele verfolgt er mit dem Projekt?

Weitere Infos zur Bienenstock-Aktie findest Du hier: bienenstock-aktie.de

=====================================

Melde Dich gerne kostenlos zum Mitgliederbereich “Erfolg darf leicht sein” an und erlebe eine eine geführte Bildungsreise, die Spaß macht, Dein Ziel im Blick hat und Dich auf direktem Weg, gemeinsam mit Gleichgesinnten, dorthin führt. member.astridgoeschel.com

Führung unter Highspeed gelingt dem, der tierisch gut führen kann und die natürlichen Grundbedürfnisse respektiert und gezielt fördert. Hier findest Du mehr Informationen zum Online-Kurs “Starke Führung darf leicht sein”.

Mehr Informationen und Kontaktmöglichkeiten zu Astrid Göschel M.A. und ihren Angeboten auf der Website astridgoeschel.com

Gratis Webinar “Wie Du Deinen Erfolgs-Bremsen auf die Schliche kommst”: astridgoeschel.com/webinar-erfolgsbremsen-loesen/

Das “Erfolgspaket Rhetorik” für alle, die das Thema “Sprache” ganz praktisch angehen wollen: astridgoeschel.com/erfolgspaket-rhetorik/

Boxenstopp Sofortlösungen: astridgoeschel.com/angebote/
Boxenstopp Exzellenz-Programm: astridgoeschel.com/mentaler-boxenstopp-exzellenz/

Vernetze Dich gern auch auf den sozialen Medien mit ihr:
LinkedIn: www.linkedin.com
XING: www.xing.com
Instagram: www.instagram.com

Astrid Göschel M.A.

Astrid Göschel M.A.

Seit 20 Jahren unterstütze ich Unternehmen und Unternehmer*innen dabei, ihre Ziele auf direktem Weg und gemeinsam mit allen Beteiligten zu erreichen. Heute bin ich in der Lage, eine Komplett-Lösung anzubieten, mit der meine Kund*innen gemeinsam mit mir systematisch den Weg vom Start- zum Zielpunkt gehen – messbar, nachvollziehbar und stets erfolgreich.

Bereit für ein Tuning?

Die Boxenstopp-News richten sich an Führungskräfte, die den Blick über den Tellerrand nicht scheuen.

Boxenstopp-News

Der Newsletter für Führungskräfte im Mittelstand.
Gratis Abonnieren

Erfolg darf jetzt leichter für Dich werden

Der Clubraum für alle, die in einer geschützten Gemeinschaft ihren Erfolg in die Hand nehmen wollen.

Jetzt kostenfrei registrieren

Audios, Videos, Blogbeiträge, Diskussionsforen, monatliche RoundTables u.v.m.
Zur Registrierung
5 1 vote
Beitragsbewertung
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Astrid Göschel M.A.

Astrid Göschel M.A.

Seit 20 Jahren unterstütze ich Unternehmen und Unternehmer*innen dabei, ihre Ziele auf direktem Weg und gemeinsam mit allen Beteiligten zu erreichen. Heute bin ich in der Lage, eine Komplett-Lösung anzubieten, mit der meine Kund*innen gemeinsam mit mir systematisch den Weg vom Start- zum Zielpunkt gehen – messbar, nachvollziehbar und stets erfolgreich.

Bereit für ein Tuning?

Die Boxenstopp-News richten sich an Führungskräfte, die den Blick über den Tellerrand nicht scheuen.

Boxenstopp-News

Der Newsletter für Führungskräfte im Mittelstand.
Gratis abonnieren.

Erfolg darf jetzt leichter für Dich werden

Der Clubraum für alle, die in einer geschützten Gemeinschaft ihren Erfolg in die Hand nehmen wollen.

Jetzt kostenfrei registrieren

Audios, Videos, Blogbeiträge, Diskussionsforen, monatliche RoundTables u.v.m.
Zur Registrierung

Jetzt auf allen gängigen Kanälen abonnierbar:

Die Boxenstopp-News

Der Newsletter für Führungskräfte auf Erfolgkurs.

Die Boxenstopp-News richten sich an Führungskräfte, die den Blick über den Tellerrand nicht scheuen, offen sind für Neues und bereit, an sich zu arbeiten. Dabei dürfen Humor und Leichtigkeit nicht fehlen.